Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Seiten

Mittwoch, 26. Oktober 2011

2. Japan Seife

2. Japan Seife..... Eine Seidenseife. Dafür habe ich ganz viel Seide in der Lauge aufgelöst. Inhaltsstoffe: Palmkernöl, Sojaöl und Kokosöl. Duften tut sie nach Green Tea..

Soap Star ......Weihnachtsseife mit Ziegenmilch

Soap Star .. eine wunderbar duftende Ziegenmilchseife. Schlicht in hell mit Sternen und ein wenig Goldglitzer. Wenn man genau hinschaut, sieht man es etwas funkeln . Inhaltsstoffe: Olivenöl, Babassuöl, Sheabutter, Mandelöl, Reiskeimöl, Rizinusöl, Kokosöl, Palmkernöl, Rizinusöl und Stearin ,Ziegenmilchpulver  und Mica........ Mehr nicht *grins*
Beduftet mit Green Tea und unten mit Black Soaps Best Baby.

Patty - Stutenmilchseife mit Seide

Patty - eine Stutenmilchseife
Verseifte Öle usw.:Olivenöl, Babassuöl, Sheabutter, Mandelöl, Reiskeimöl, Palmkernöl, Kokosöl, Rapsöl, Stearin .Dazu  noch  Seidenprotein, und Stutenmilchpulver und natürlich  Kosmetikpigmente für die Farbe 
Beduftet ist sie mit Patty`s  Plum Pie - einem Duft den ich persönlich liebe. Da er aber die Seife verfärbt , ist er nur in der unteren Hälfte. Die andere Hälfte duftet zart nach wilden Veilchen.

Stutenmilchseife "Lemale" 20% Überfettung

Stutenmilchseife " LeMale "
Kennt ihr den Duft von Jean Paul Gaultier Le Male ?
Das ist mein Parfum ;o)
Diesen Duft gibt es auch als Seifenduft und den habe ich in dieser Seife versenkt .Verseift habe ich Olivenöl, Babassuöl, Palmkernöl, Mandelöl, Jojobalöl,Kokosöl und dazu jede Menge Stutenmilchpulver
In der Mitte eine dünne Goldmica -Ader wie man sehen kann. 
Überfettet ist diese Seife mit  20% - mit dieser Seife geduscht  braucht man sich danach bestimmt nicht mehr eincremen ;o)
Ich habe mal ein paar von den normalen Seifen halbiert.
So hat man auch mal ein Stückchen als ganz kleines Mitbringsel ;o)

Seifentorte


Seifentortenstück :-)... Der Boden ist mit Mandelgranulat fürs Peeling, beduftet mit Dark Schokolade und die leckere Fruchtsahne duftet zum reinbeißen nach ( wie könnte es denn auch anders sein ;o)..) - nach Früchten .
Ich habe mir extra die Glasschälchen für die Tortenstücke gesucht und so wie ich das Stück fotografiert habe , dekoriert mit getrockneten Rosenblättern, werde ich es auch in Folie verpacken.
Ist das nicht ein hübsches Geschenk ?

Japanische Reisölseife

Japanische Reisölseife....
ich habe mir das Buch Seifen aus aller Welt gekauft. Dadrin sind super schöne Rezepte von landestypischen Seifen...
Das war die 1. die ich daraus gesiedet habe ;o)..
Die Lauge besteht aus Reiswasser ( dest. Wasser in dem ich 100 Gramm Reis gekocht habe ).. und NaOH.. dann sind an Ölen ganz viel Reiskeimöl, Mandelöl, Jojobaöl, Kokosöl und Palmkernöl drin . Ich habe als extra Zutat noch Seide hinzugefügt ;)
Beduftet mit Jasmin . Passt zu Japan , oder ?
Sie wäscht sich super !!!!!

Seife aus Indien

3. Seife aus Seifenwelt - diese ist eine Seife aus Indien. ..Hanföl, Neemöl, Sheabutter, Mandelöl, Avocadoöl , Olivenöl, Kokos und Palmöl sind die Inhaltsstoffe. Im unteren Teil habe ich grüne Tonerde mit verseift. Wer sich auskennt , weiß wie gut Tonerde für die Haut ist .

Neemöl hat einen starken Eigengeruch den man am Anfang ziemlich durchgerochen hat, obwohl ich allergenfreies Melonenduftöl dazugeben habe ( stand nicht im Buch - aber wegen dem Geruch habe ich den mal  reingekippt ).. Gott sei Dank lässt der Neemgeruch aber immer mehr nach . Ich denke mal wenn die Seife ausgereift ist , ist er verflogen.
Aber für empfindliche Haut ist das eine super , super , super gute Seife.
Wers genau wissen möchte , googelt mal nach Neemöl.

Black Soap = Afrika Seife

2. Seife aus dem Buch "Seifenwelt" . Diese ist aus Afrika. Sehr rustikal im Aussehen. SUUUUUUUUUper duftent und ich denke auch pflegend. Verseifte Öle :Palmkernöl, Kakaobutter, Sheabutter und Kokosöl, und..... Palmasche.:). Meine Palme hatte glücklicherweise 2 lange vertrocknete Wedel die ich eingesäschert habe .. Und noch viel Honig ist drin. Statt Lemonsaft habe ich Zitronenduftöl genommen. Die riecht so lecker !!!!!!!!

Lila Versuchung

Lila Versuchung = Luxusseife !
Eine Schafmilchseife mit Seide und super guten Zutaten : Olivenöl, Sheabutter, Babassuöl, Mandelöl, Reiskeimöl, Jojobaöl,Kokosöl, Stearin.
Beduftet mit Olive Lush und etwas Green Tea . Eine sehr gute Duftkombination :-)

Moorziege

Moorziege".
wie der Name schon sagt ist die Seife halb Ziegen- halb Moorseife :-)
Verseifte Öle :  Olivenöl, Babassuöl, Sheabutter, Mandelöl, Reiskeimöl, Kokosöl, Palmöl ,dazu Ziegenmilchpulver und Sonnenmoor,
Beduftet ist der Moorteil mit Pattys Plum Pie ( hhmmm. lecker !!) und der Ziegenmilchteil mit Olive Lush.
Eine schöne Seife für Leute mit Hautproblemen .

Moor/ Stutenmilchseife "Stütchen im Moor "

 Neuauflage :
Stütchen im Moor.......wie der Name schon ahnen lässt : in der Mitte ist Stutenmilchseife, rundrum Moorseife. Bei der mittleren ( gelben) habe ich Eumel leider in den Moorseifenleim keinen allergenfreien Duft gekippt. Alle anderen sind allergenfrei ! 
Inhaltsstoffe  sind Olivenöl, Babassuöl , Mandelöl und Stutenmilchpulver bzw. Sonnenmoor .

Cup Cake

Cup Cake - ganz aus "Schwimmseife" gemacht :-)))) Nee- stimmt nicht - der Stern ist "normal " gesiedet .

Donnerstag, 13. Oktober 2011

Farbveränderung...

Schaut mal wie die Seife nun aussieht :


The Royal Schafmilchseife mit Seide

"The Royal"    eine Schafmilchseife mit  feinen Zutaten:

Olivenöl, Babassuöl , Sheabutter,   Mandelöl, Kokosöl und Palmöl  dazu  Schafmilchpulver und  Seide.
Eine sehr  pflegende Seife :-)

Die Banderole werde ich aus  Papier aus einem steinalten Buch mit alter Schrift machen und ein Siegel mit Stempel  kommt auch  noch drauf.. Aber  erstmal muss sie noch ein  bisscher  reifen  bis ich sie  in  Cellophan  einpacken kann und  dann kommt ja erst die Banderole ;o)



Soleseife "Herbst"

Vor Augen hatte ich eine Seife die an sich  bräunlich  sein sollte mit einem  orangenen  "Deckel"  und bräunlichem  Blatt.....
Dazu hatte ich mir ein  Pö  ausgesucht was auch bisher immer  braun  gefärbt hat .......... nur dieses Mal  tut es das nicht - sondern  quietschegelb *grummel*
Also  ist  es eine Schichtseife in gelb / orange mit   gelbem Blattmotiv   (  wenn es sich das PÖ  nicht doch noch anders überlegt und  färbt mir  meine Seife so wie ich sie  gerne hätte  !!
Inhaltsstoffe wie immer super:  Olivenöl, Babassuöl, Sheabutter, Mandelöl, REiskeimöl, Kokosöl , Palmöl - Lauge aus  einer  gesättigten Salzsole  hergestellt.
Dazu noch  Ziegenmilch  und  Seidenprotein.
Ein Luxusseifchen   ;o)



Patty Stutenmilchseife mit Seide

Voriges Jahr hatte ich dieses Motiv  schonmal auf  einer  Seife. Da  es  so gut  angekommen  ist - hier eine Wiederholung: ( nur mit anderen Ölen ;o) )
Ingredenzien :Olivenöl,  Sheabutter, Babassuöl,  Reiskeimöl, Mandelöl, Kokosöl, Palmöl und etwas Stearin
dazu  Stutenmilchpulver und Seidenprotein. Beduftet  ist der untere Teil mit Patty Plum Pie- ein sehr leckerer Duft  den ic h  persönlich sehr gerne mag- leider  färbt  er etwas  mehr beige .  Daher  habe ich für den oberen  Teil nur ein ganz wenig von einem blumigen Duft  genommen .




Bollywod Schafmilchseife


Es  darf auch mal  bunt  sein :-).. Nach all  den  Seifen  fast ohne Farbe  nun mal eine  wo  ich  kräftig  in die Farbpötte  gegriffen habe. ( Bissi weniger hätte  es auch getan - muss ich ja gestehen ;o)  ..)

Eine  Schafmilchseife  aus Olivenöl, Babassuöl, Sheabutter, Mandelöl, Reiskeimöl und Kokosöl.

Beduftet mit Currant in the Sun......Lecker !!!!!!!!!!   Passt  total  zu der flippigen  Seife ;o))))





Montag, 10. Oktober 2011

...and the Winner is............

Ja und wer  hat  meine Blog-Candy Überraschung gewonnen ?
 Wen hat meine Losfee  gezogen ?

?????



TAAAAAAAAAAAATAAAAAAAAAAAAAA
...the Winner is:

Andrea  :-)

Herzlichen Glückwunsch an dich .
Bist du so lieb und schickst mir deine Adresse !!!

Danke an  alle die  mir einen Kommentar  geschrieben haben . Bitte nicht  traurig sein -  es kommt bestimmt bald  wieder  ein Candy :-)


Mittwoch, 5. Oktober 2011

Lebkuchen Muffins

Keine Erdbeer Muffins oder Rosen-Muffins ...  extra  für die Weihnachtszeit  habe ich  Muffins mit  Lebkuchenduft  gesiedet :-)
Der Muffin ist aus viel Olivenöl, Sheabutter, Mandelöl  usw.  beduftet mit Lebkuchen und für die Sahnehaube
habe ich eine  Whipped-Seife  gerührt und mit gaaanz   wenig  Lebkuchen  beduftet. Lebkuchen soll  braun verfärben - ich hoffe  stark  dass  das bisschen was ich  rein  gekippt habe die "Sahne " nicht wirklich  viel verfärbt.
Mit  einem  Gemisch aus Kakao und  Goldmica  bestäubt ;o)))



Weihnachtsseife - noch ohne Namen

Wie  soll  das gute Stück nur heißen ?   Vorschläge  erwünscht....

Inhaltsstoffe wie immer viel Olivenöl, Sheabutter, Mandelöl, Rapsöl, Kokosöl und  Palmöl dazu Stearin und viel  Ziegenmilchpulver.

Zwischen den beiden Schichten eine   Schicht aus Kakaopulver - genauso das Topping mit noch etwas Goldmica  vermischt.

Christmas Cream

Christmas Cream   hatte ich  als  beige / braune Marmorierung  im Kopf.. Das  braun kommt nun  bei der Seife  nicht so wirklich zum Vorschein. Ich finde sie aber  so wirklich super schön - richtig edel sieht sie aus.

Und der Duft ist zum Reinsetzen.  Eine Mischung aus Sahne Karamel, Lebkuchen und  Beeswax..
Meine Tochter hat sich gleich eine gemopst um sie  in ihr Bad zu legen ;o)
Ingredienzien  sind wie immer Olivenöl.  Sheabutter, Mandelöl, Jojobaöl !!!  Reiskeimöl, Kokosöl, Palmöl
und etwas  Stearin  , dazu  noch ne große Menge  Ziegenmilchpulver. Überfettet  mit  10 Prozent.




Weihnachtseifen 2 verschiedene Formen " X-Mas"

Ich habe  mit der  Weihnachtsproduktion begonnen. .  Naja wird ja auch Zeit , wenn man bedenkt dass sie  6 Wochen  reifen müssen ;o)
Die  Rezepte  sind  identisch - Wieder viel Olivenöl, Sheabutter, Babassuöl, Mandelöl, Reiskeimöl,  Kokosöl, Palmöl, Rizinusöl,  dazu  noch  Ziegenmilchpulver.
Geschichtet in  grün, Goldmica und Rot .. Die grüne Schicht  ist mit Lebkuchen  beduftet, der rote Teil mit Beeswax.  Eine super  schöne Duftkombination.  Die Engel- und  Sterneeinleger hatte ich  mir schon von der dem letzten Stutenmilchseifenleim  abgezwackt ;o)




Soleseife mit viel Seide

Wieder mal eine   Soleseife - nur dieses Mal mit   ganz viel Seide.
Sie fasst sich soooo toll  an . Ich freue mich  auch  sehr dass  sie so  schön  hell  geblieben ist :-)
Wie immer ist sie aus Olivenöl, Sheabutter,  Babassuöl, Mandelöl, Kokosöl  - und überfettet mit  10 Prozent.
Mit Goldmica  ein bisschen  aufgehübscht ...

Sie  duftet sehr lecker ,,hmmmmm  ;o)