Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Seiten

Samstag, 25. Juni 2011

Seifenbild

Dieses Werk  schiebe ich  jetzt schon seit Monaten vor mir  her. Die  Idee hatte  ich letzten Sommer  schon im Kopf- nur die Umsetzung  hat mir echt Kopfzerbrechen  bereitet...
Ein  Bild in der Größe  von meinem Divi  (  30x40)   aus Seife  zu "malen"  geht nicht mit  der Einmalspritze  womit ich sonst  die  kleineren Sachen immer  gemalt habe.  Und  hier in der Pampa habe ich in keinem Bastelladen mehr  eine Spritzflasche  bekommen.  Ich hatte an  die Window Colors oder Seidenmalfarben  Flaschen  gedacht ....nix,  aber überhaupt nichts mehr zu  bekommen  und meine Seidenmalfarben sind unauffindbar :-(
Im Friseurladen  bin ich auch nicht  fündig  geworden..

Jetzt - wo es allerhöchste Eisenbahn mit meiner Seife wurde,  habe ich mir   einfach ein  Tönung  im Seifenplatz  geholt.. DA  ist so  eine Flasche drin  wie ich  sie brauchte...
Also  ans Werk... 1.900  Gramm Öle und Fette  geschmolzen und  dann einen Seifenleim  gerührt..  Den wieder  geteilt..  ungefärbt  mit einer  ganzen Flasche  Mango/ Vanille   beduftet und  ab in den  Divi  gekippt..  
Mit  Herzklopfen - denn ich  wusste nicht  wie  sich  das Pö  verhält.  ..Es war aber ganz  brav..Ist  ganz  langsam  wie es sich gehört angedickt ..
Dadrauf  habe ich  ein  Schicht    grauen Seifenleim  gegeben ( mit  flüssiger schwarzer Seifenfarbe gefärbt ).. wieder ging alles gut..  
Tja und  dann wurde  es  schwierig.. Den  Rest vom Seifenleim  bis auf einen kleinen Pott voll  habe ich  schwarz  gefärbt und  in meine  Spritzflasche  gegeben und  tiiiiiieeeffff   durchgeatmet
und   angefangen zu  malen..
Eine Trauerweide sollte es  sein - und ist es auch geworden und wie ich finde  ist sie mir  ganz gut gelungen...
Den kleinen Pott Seifenleim  habe ich mit  roter  Tonerde  einen braunton  gegeben und  damit  noch Akzente in  die Äste   gesetzt...

Hier ist  meine Trauerweide als  Seifenbild :

1 Kommentar:

  1. Also, wie schonmal erwähnt der Hammer! Auf so eine Idee muss man erstmal kommen!Ich hätte das Bild auch nicht zerteilt. Nie!

    LG Anju

    AntwortenLöschen