Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Seiten

Samstag, 19. März 2011

handgefärbte Wolle

Vor Monaten hat mich  Hilde  mit  ihrer  hnadgefärbten Wolle angefixt. Seit  Wochen liegt  die Wolle dazu schon  im Schrank und auch  die "Zutaten" hatte ich mir  seit langem  besorgt. Es   fehlte mir  einfach nur  der  nötige Schwung  es auch in  Angriff zu nehmen
Ist es jetzt die  Sonne gewesen  die  mir den Antrieb dazu gegeben hat ? :-)))
Ich weiß es nicht  - auf alle Fälle  habe ich mir  meine  Kone Merinowolle mit Polyamid  vorgenommen und  erstmal  ein Teil zu Strängen  gewickelt. Dank an meine Mama  die noch  so einen Haspel im Schrank liegen hatte :-)
Tja  und dann gings  ans Färben............

 Hier die  Resultate:






Und   das  Tuch  stricke ich grade aus Hildes  handgefärbter Schafwolle. Sie hat  dazu Färberkamille und wenn ich mich recht erinnere , Stockrosen genommen.

Kommentare:

  1. Hallo *Mojo* :-)
    Wooow, da ist ja was gegangen, super sind deine ersten Färbereien geworden, Kompliment!
    Das Tuch wird wunderschön mit diesem Muster!
    Liebe Grüsse
    Hilde

    AntwortenLöschen
  2. Cool, ich bin auch mit der Wolle angefixt, allerdings nicht mit dem Färben. Ich sags ja; Seife und Wolle passt zusammen.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen