Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Seiten

Mittwoch, 27. Oktober 2010

Marzipanbrot - Schafmilchseife

Weihnachts-Zeit - Marzipanzeit, oder ?
Ich bin  ja nicht unbedingt  der  grosse Nascher , aber  Marzipan ,obwohl schrecklich  süß,  esse dich doch  gerne.
Und  so sollte es  eine Seife  werden  die aussieht  wie  Marzipan mit Nougatfüllung und Schokoumhüllung.

Gesiedet habe ich die Marzipanröhre  aus  Olivenöl, Babassuöl und  Shaebutter, Überfettet mit  12%
Beduftet mit  Mandelbisquit . Was ja  auch mit kleiner Dosierung höllisch nach  Marzipan  riecht. Gott sei Dank hatte ich mich vorher  etwas belesen - sonst hätte ich wohl  die  normale  Menge  von dem Duft  reingekippt und  unser Haus  in  ein "Marzipanhaus"  verwandelt. So , mit wenig Duft  riecht  es   schon  arg . Aber ich  denke  das verriecht  sich noch ein wenig ;o)

Den  braunen  Teil für die "Umhüllung "  ist aus Olivenöl, Sheabutter, Babassuöl, Kokosöl, MAndelöl, Avocadoöl, gleich Überfettung.
Beduftet  mit  Beeswax und Hafer,Milch und Honig.

marzipanseife


Da die Rolle nicht so lang  war wie meine Blockform ( ich hätte sie   verkürzen können )  .. habe ich  den Rest  vom Seifenleim noch mit Einleger gemacht...

Und dann gabs noch einen Männertorso  :-)))  black/brown  man -  wow , was wird  das ein Waschvergnügen sein  *grins*

Reste von Mazipanseife








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen