Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Seiten

Donnerstag, 30. September 2010

X-Mas

Lange habe ich  nichts von mir hören lassen.. Mir ging es die  letzten Wochen nicht besonders gut.

Diese Woche war ich  aber seeeehhhrrrr fleißig - denn  wenn ich nicht langsam in die Puschen komme, können wir die Weihnachtsseife  zu Ostern  anwaschen ;O))

Die klassischen Farben  rot/ grün -  Öle natürlich wie immer als Grundlage Olivenöl, dazu Babassuöl, Sheabutter, Kakaobutter und Palmöl,
Beduftet ist sie nicht mit keinem "richtigen " Weihnachtsduft.Ich habe in der unteren grünen Schicht Plum Pie- und in der roten Schicht ist jede Menge Beeswax - was so  warm  nach  Bienenwachs  riecht. Hmmm..  ich finde diese Kombination  einfach umwerfend schön.
Im Seifenleim habe ich  3 geh. Eßl. Schafmilchpulver versenkt ( vorher natürlich angerührt )

Hier ist sie-  was sagt ihr  dazu?

X-Mas

Zimtschnitte

Für den Advent ( natürlich auch für Weihnachten ;o) )  habe ich diese Seife  gesiedet.
Diese riecht nach WEihnachten ....nach  Zimtapfel .
Öle sind  hauptsächlich Olivenöl, dazu Babassuöl, Sheabutter, Kakaobutter, Kokosöl, Palmöl

Im unteren Teil ist  eine Schicht mit Mandelmehl fürs Peeling.
und die Sahnetupfen  sind aus  einer Whipped die ich aus  Palmöl und Babassu  gerührt habe.
Natürlich  ist auch in  dieser Seife Milchpulver. Dieses Mal  ist es Ziegenmilch .

Zimtschnitte

Stutenmilchseife Chanel mit Seidenprotein

Eine  super,super Luxus-Seife habe ich auch  noch gemacht.
Auf die  bin ich selbst  gespannt wie ein Flitzebogen wie die sich  wäscht  !

Sie ist aus Olivenöl. Babassuöl , Sheabutter und  etwas Nerzöl-  dazu  Stutenmilchpulver und Seidenproein
Beduftet ist  der helle  Teil mit Chanel No 5  und der orangene Teil mit Champagner

Also  sie riecht  einfach  fantastisch !!!!!

Chanel

Mittwoch, 29. September 2010

Moor-Ziegenmilchseife

Ein Mords-Gefriemel  - aber  leider optisch doch nicht so  geworden wie ich gehofft hatte.
Naja-  aber schlecht ist sie  nicht ;o)

Aus Olivenöl, Sheabutter, Babassuöl, Kakaobutter und Kokosöl  dazu  in den  hellen Teil  2 Eßl. Ziegenmilchpulver und etwas Salz - in den  schwarzen Teil  habe ich  knapp  200 gr.  Sonnenmoor  versenkt.
Beduftet ist der  helle Teil mit Olive Lush- der dunkle Teil mit Sahne Karamel.

Ist  sicher auch ein super Pflegeseifchen auch wenn sie  nicht so  geworden ist wie sie sollte  .

Moor-Ziegenmilchseife

Mittwoch, 1. September 2010

Lavandina

Die klassische Lavendelseife im  klassischen "Old"  Outfit ;o)

Gesiedet  aus  1000 gr !! Olivenöl, 250 Babassuöl,  250 gr Sheabutter,  Mandelöl ,Jojobaöl  und Avocadoöl,und für den Schaum noch Rhizinusöl
dazu noch Ziegenmilchpulver.
Unten im hellen Leim  habe ich  Lavendelblüten als Peeling  reingegeben .  Ja und  auf die lila Schicht sollte eigentlich was anderes - aber als ich die  Dinger  gespritzt hatte,  fand ich es nur albern und so sind  diese Medailions  entstanden , die  filigrane Kratztechnik   und noch ein paar  Blümchen.



Und  weil Klassisch- ( Lavendelseife ist das ja wohl )   nehme ich auch wieder  als Banderole  alte Buchseiten mit alter Schrift und  dem Siegel.......


Lavendula