Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Seiten

Samstag, 22. Mai 2010

Chihuahua-Seife

Dass wir Chihuahuas züchten ist sicher bekannt ;o)

Nun bin ich auf die Idee gekommen - bzw. meine Freundin Barbara hat mich auf die Idee gebracht eine Chihuahua -Seife zu sieden..
Heute ist das wasserlösliche Papier gekommen und dann habe ich doch mal gleich Fotos von unseren Chis dadrauf gedruckt und eine Seife gesiedet..

Noch schläft sie in der Blockform - aber einen Blick dürft Ihr schon drauf werfen:

Chi-Seife

Sie besteht wieder aus Olivenöl. Babassuöl, Sheabutter, Kokosnussöl,Rapsöl. - um meinen Divi voll zu bekommen muss ich leider immer 1850 Gramm Öle schmelzen plus dann noch das Wasser und NaOH .

Dieses Mal auch wieder ohne Milchpulver. Ich hatte schon Farbe und Duft im Leim bis es mir eingefallen ist - und dann hatte ich Angst dass mir die Sache andickt und ich keine glatte Fläche mehr gießen konnte- daher habe ich dadrauf verzichtet. Es war auch gut so denn bei den letzten Fächern war der Leim doch schon ganz schön angedickt..

Kommentare:

  1. Hallo Mojo,
    feine Sachen stellst Du her :)
    Bei meinem Blogcandy hattest Du leider kein Glück, aber Deinen Tauschvorschlg würde ich gerne annehmen. Leider kann ich Deine Emailadresse nirgendwo entdecken, deshalb muss ich hier posten :)
    An was hast Du denn gedacht?
    LG Mone

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mone,

    Sorry dass ich jetzt erst antworte !!!

    DAs finde ich super toll von dir dass wir tauschen wollen.
    Was hättest du denn gerne von mir ? Creme ? Seife ?
    Ich hätte so gerne einen Baumler den ich als Kette nehmen kann mit einem Frosch.
    Der Frosch hat für mich eine besondere Bedeutung..
    Lieben Gruß Birgit
    hier meine Addi : b.diehl-@gmx.de

    AntwortenLöschen