Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Seiten

Samstag, 10. April 2010

Ziegenmilch OHP

Da meine Bekannten alle nach Ziegenmilchseife fragen und meine schon wieder zur Neige geht, habe ich gestern eine OHP -Ziegenmilchseife gemacht.Auch wieder mit Lanolin und Ringelblumen und als noch ein bisschen mehr Pflege ( ob das überhaupt noch geht ?) einen dicken Eßlöffel Honig mit untergerührt.
Sie ist aus
Olivenöl,
Sheabutter,
Babassuöl
Kokosöl
Rizinusöl
Lanolin
2 Eßl. Ziegenmilchpulver habe ich untergerührt, vermischt mit Schlagsahne und Honig .
Ich denke mal dass das auch wieder eine Luxus-Pflegeseife ist .

tiegenmilchseife mit honig

und auf Wunsch habe ich mal ein wenig Leim in Formen gekippt. Obwohl ich das nicht gerne mache. Ich finde das so "unkreativ" ...... Seifenleim rühren , patsch in die Form klatschen und das wars..

Hier die Fotos noch in der Form. Das mag ich an den Dingern auch nicht . Meist gehen die Seifen erst nach einem Frostschock durch die Tiefkühltruhe aus der Form. Hier die habe ich noch nicht eingefroren ..

libelle ziegenmilchseife

... aber der Salamander friert schon ...

Salamander Ziegenmilchseife


und hier diese 3 Seifen habe ich mit dem Seifenleim vom Regenbogen und vom Waldmichel gemacht -
Bei denen habe ich mich auf der Rückseite kreativ betätigt *grins*

regenbogen reste

marmorierung auf Regenbogenseife

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen