Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Seiten

Mittwoch, 28. April 2010

Zickiges Löwenmoor oder Moorige Löwenziege ;o)

Eine Löwenzahnseife sollte es werden . Gesagt - getan .
Einen Seifenleim aus tollen Zutaten :

Olivenöl,
Babassuöl
Sheabutter,
Palmöl
Überfettung mit 12 Prozent

Ziegenmilchpulver in den Teil mit den pürierten Löwenzahnblüten,
Sonnenmoor in den anderen Teil, und noch ein kleiner Teil habe ich abgenommen und diesen mit Annattosamen gefärbt.
Dann habe ich den Seifenleim mit Moor (schwarz) in die Blockform gegeben, dadrauf eine dünne Schicht Annatto-Seifenleim(orange ) und da drauf den Löwenzahnseifenleim (gelb)
Beduftet habe ich es mit einem neuen ertauschten Duft .. hmm. so gut roch es nicht grade, aber ich habe gedacht dass er sich vielleicht erst noch entwickeln muss....

Jo - alles war fertig, Blockform stand zum schlafen und ich gucke mir mein Rezept nochmal auf dem Laptop an...... SCHRECK !!! Wo habe ich denn das Babassu hin gemacht - in den SEifenleim auf alle Fälle nicht ! Nochmal gerechnet - bei der Menge NaOH hatte ich ne Überfettung unter 1... Ach du lieber Himmel!!!
Was habe ich gemacht? Den ganzen Schlamassel aus der Form geholt, schön vorsichtig , damit mir der Teil mit dem Moor nicht in den gelben Leim klatschte. ABgewogen und unter den nun kackgelben und schwarzen Seifenleim anteilmässig das Babassu untergerührt- und wieder in die Blockform...
Gestern nun habe ich sie ausgeformt.... und sie stank ! DAS PÖ stinkt einfach eklig. Was habe ich nun gemacht ??? Den Backofen angeschmissen und in 2 Töpfen schwarz und gelb eingeschmolzen und dann neu beduftet - Diesesmal mit Kirsche um den Duft zu überdecken *grins*

Ja und dann habe ich sie wieder geschichtet, Streifenweise.. wie man unten sehen kann.

Ich glaube so ein Gedönse habe ich noch nie mit einer Seife gehabt. So einen klitzekleinen Moment habe ich überlegt sie in die Tonne zu kloppen.. ABer bei den Zutaten dann doch lieber nicht ;o)

Hier ist sie nun -meine "Zickiges Löwenmoor " mit super leckererm Kirschduft. Mein Enkel hängt jedesmal mit der Nase drüber wenn er in die KÜche kommt .

Zickiges Löwenmoor

Den Namen hat sie übrigens von Anja bekommen ! Danke Anja.




hier nochmal :

So und weil ich heute ABend nichts anderes zu tun hatte ;o)
habe ich sie noch gestempelt... So sieht sie jetzt aus - richtig edel finde ich .

zickige Löwenziege


und so sah sie vor dem Einschmelzen aus:

Moor Löwenzahn


Im Heilpflanzenlexikon steht folgendes :
Weiterhin wird Löwenzahn zur Behandlung bei Ekzemen und anderen Hauterkrankungen angewendet "

Löwenzahn und Moor zusammen in einer Seife - plus die wunderbaren Fette und Öle - also wenn das nicht eine super Seife wird/ ist - dann weiß ich es nicht :D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen