Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Seiten

Samstag, 10. April 2010

Stutenmilchseife "LaGucci"

Endlich ist meine schon heißersehnte Stutenmilch am Freitag angekommen und jede Menge Babassuöl
:p
Gestern konnte ich dann auch gar nicht länger warten als ich "sturmfreie" Bude hatte und habe erstmal da gesessen und überlegt was ich denn für eine Super Seife seifeln sollte.. Der erste Entwurf habe ich nach Anraten von Anja verworfen - zuviele Fette und Öle . Auch wenn es lauter Luxusfette waren .
Heraus gekommen bei der Brüterei ist dann dieses Rezept:

Olivenöl, Babassuöl,Sheabutter,Avocadoöl und Rizinus bei einer Überfettung von 15 Proz . plus Stutenmilch ;)
Beduftet habe ich mit Olive Lush- ich mag den Duft einfach .

Mit Goldmica-Linie zwischen dem zartgelben und lachsfarbenen Teil.

Stutenmilchseife

Ich habe sie eben erst geschnitten und gestempelt und danach mit einem wirklich kleinen Fitzelchen Seife den Test gemacht - BOAH die schäumt vielleicht! Total Klasse . .. und das jetzt schon , wie wird das erst sein wenn sie abgelagert ist !

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen