Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Seiten

Freitag, 30. April 2010

Löwenzähnchen

So und weil ich ja eine gelbe Löwenzahnseife haben wollte, habe ich mir gestern bei einem Gang mit den Hunden eine Tüte voll Löwenzahnblüten mitgebracht.
Diese wurden dann auch noch gleich "verarbeitet "...

Den Seifenleim habe ich aus :
Olivenöl,
Babassuöl,
Sheabutter,
Kakaobutter,
Sojaöl,
Kokosöl,
Palmöl,

Lauge aus Karottensaft und NaOH
gerührt.

Beduftet habe ich sie mit Olive Lush.
Ich hätte gerne Green Tea genommen und Verbena - aber das war leider ausgegangen :-(
Ich habe nur festgestellt dass der Löwenzahn mit Sicherheit den Duft "frisst". Denn wie schon bei der Zickigen Löwenmoor riecht die Seife anders wie sonst mit Olive Lush.

So lag es wohl nicht bei der Zickigen an dem ertauschten Duft dass sie anfangs nicht so gut roch.... es ist jetzt ähnlich.
Oder ich habe was mit der Nase :>

Diese habe ich in den Divi geschichtet. Nur die Schichtung kann man nicht wirklich erkenne- unten sind keine Löwenzahnblüten drin ..
Auch ist sie ungefärbt - nur die grüne Marmorierung habe mit etwas Chromgrün eingefärbt

löwenzähnchen


Das habe ich in einem Heilpflanzenlexikon gefunden :

"Weiterhin wird Löwenzahn zur Behandlung bei Ekzemen und anderen Hauterkrankungen angewendet".....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen